Falken Reifen

Falken Logo Der Motorsport bildet die Grundlage für die Entwicklung und Technologie der FALKEN High Performance Tyres. FALKEN bietet als Tochter der Sumitomo Rubber Industries echte Hochtechnologie für die europäischen Straßenverhältnisse; besonders für die deutschen Autobahnen, die einzigen Straßen der Welt, die grenzenlose Geschwindigkeiten zulassen.

Um dieser High-Speed Fähigkeit Ausdruck zu geben, entschied man sich für den Namen "FALKEN" - der Vogel, der über 200km/h fliegen kann, um seine Beute zu fangen.

Unternehmensdaten und -historie

1983 Geburt der Marke Falken: cool, sportlich und High-Tech
1988 Falken eröffnet das erste Niederlassungsbüro in Offenbach am Main
1999 Falken stellt den FK451 vor mit Dimensionen bis 20 Zoll und nimmt mit einem NISSAN GT-R 33 erstmals am 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring teil
2001 Falken wird einer der Hauptsponsoren des 24h-Rennens auf dem Nürburgring und startete mit dem phantastischen NISSAN GTR 34 vor 280.000 Zuschauern
2001 Falken nimmt am Super Taiku 24h-Rennen in Tokachi teil
2005 Klassensieg und 5. Platz im Gesamtklassement beim 24h-Rennen auf dem Nürburgring
2009 Gründung der Falken Tyre Europe GmbH in Offenbach am Main
2011 Falken startet die Kooperation mit PORSCHE beim 24h-Rennen auf dem Nürburgring
2012 Einführung fünf neuer Profile: Sommer - ZIEX ZE914, AZENIS FK453 + FK453CC, Wildpeak A/T AT01 // Winter - Eurowinter HS449; Falken wird mit dem SN831A ECORUN Erstausrüster für den VW Up!
2013 Vorstellung des neuen Ganzjahres-Reifen: AS200
2014 Einführung der Runflat Reifen FK453 NEO-T01, ZE914 und HS449


/simg/landingpages/portfolioFalkenPKW2020png.png

Falken_Sommer_003.jpg


Falken_OE-Reifen_001.jpg


Falken_Sommer_001.jpg


Falken_Sommer_002.jpg

Portfolio LKW-Reifen:

Falken_LKW2020.png

Kunden-Login


Sie sind Privatkunde?

Wenn Sie Reifen für Ihr Fahrzeug online kaufen wollen, dann klicken Sie bitte HIER.


Noch kein Kunde?

Jetzt kostenlos registrieren

Frage des Monats

Aus welcher Entfernung reisen Ihre Kunden an?








© 2001-2020 Delticom AG - autoreifenonline.at - 22.09.2020 00:03